Quantum Rush: Champions – Update Early Access

Hallo Piloten,

wie letzte Woche angekündigt, haben wir heute ein richtig großes Update für euch!

Inhalt dieses Updates sind vor allem weitere Inhalte für die Kampagne, neue Gleiter, neue Herausforderungs-Typen und vor allem der Arcade-Modus. Darüber hinaus gibt es Quantum Rush: Champions jetzt auch in den Sprachversionen spanisch, italienisch und französisch.

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für euer zahlreiches Feedback! Dieses haben wir uns auch zu Herzen genommen – und so haben wir auf vielfachen Wunsch alle Menüs Gamepad-kompatibel gemacht und die meisten der von euch gemeldeten Bugs behoben.



Die vollständigen Infos zum Update findet ihr weiter unten aufgelistet.

Wir hoffen, euch gefällt das Update. Wir freuen uns schon auf euer Feedback und eure Reviews!


1. Erweiterung der Kampagne

Die exklusive Early Access Kampagne „Jump Start Tournaments“ wird um 2 Tiers erweitert. Diese enthalten zahlreiche Herausforderungen, 2 brandneue Herausforderungs-Typen und 2 gnadenlose Bosskämpfe!

Um Tier 4 freizuschalten muss darüber hinaus ein neuer Bosskampf in Tier 3 der Kampagne absolviert werden.


1.1 Neue Tiers

Mit den neuen Tiers stehen dem Spieler bei jedem Hersteller jetzt auch der Tier 4 und der Tier 5 Gleiter inklusive freischaltbarer Bauteile zur Verfügung.


1.2 Neue Herausforderungs-Typen

Die 2 neuen Herausforderungs-Typen „Time Trial“ und „Hit the Target“ sind jetzt verfügbar!

In Time Trial muss der Spieler ein Solo-Rennen mit 3 Laps absolvieren und dabei vorgegebene Bestzeiten schlagen.

In Hit the Target hat der Spieler nur ein Lap um vorgegebene Bestzeiten zu erzielen. Dabei muss er zusätzlich Ziele durchfahren um keine Strafsekunden zu erhalten.


1.3 Neue Rennstrecke

Mit den neuen Tiers wird auch eine neue Rennstrecke verfügbar: die Gebirgsstrecke „Deuterium Rallye“!

Bei dieser rasanten Talfahrt an den steilen Hängen eines Gebirges gilt es, das absolute Maximum aus den vielen, direkt am Abgrund verteilten Pickups und Booster-Pads rauszuholen, ohne den Boden unter den Füßen zu verlieren!


1.4 Schwierigkeitsgrad & neue NPC-Gegner

Die künstliche Intelligenz der NPC-Gegner wurde überarbeitet. Sie handeln jetzt intelligenter und sind kein so leichtes Opfer mehr für erfahrene Spieler!

Folglich wurde der Schwierigkeitsgrad aller Herausforderungen angepasst, sodass sowohl neue Spieler als auch Profis ein neues und motivierendes Spielerlebnis erwartet!


2. Arcade Modus

Der Arcade Modus ist jetzt verfügbar!

Dieser erlaubt es dem Spieler Rennen & Herausforderungen frei zu konfigurieren und zu fahren. Dabei stehen ihm unterschiedliche Optionen zur Verfügung, die es ihm nicht nur ermöglichen, die Rennen der Kampagne nachzustellen, sondern auch neuartige Herausforderungen zu gestalten.

Einige Optionen, wie beispielsweise Rennstrecken oder Gleiterauswahl sind zunächst eingeschränkt und werden durch das Bestehen von Herausforderungen freigeschaltet.

Der Arcade Modus wird zukünftig um neue Einstellungsmöglichkeiten erweitert.


3. Gamepad-Support

Alle Menüs unterstützen jetzt Gamepad-Steuerung!

Das Spielerfeedback wurde erhört und unser Plan Quantum Rush: Champions komplett Gamepad-kompatibel zu machen, wurde realisiert. Alle Menüs sind jetzt mit dem Gamepad steuerbar.

Wir werden auch zukünftig weiter an der Steuerung arbeiten und sie verbessern, wo es nur möglich ist!


4. Neue Sprachen verfügbar

Quantum Rush: Champions kann nun auch auf spanisch, italienisch und französisch gespielt werden. Die Sprache kann man in den Spieloptionen in der Steam-Bibliothek einstellen.


5. Sonstiges

Der Arcade Modus ist jetzt verfügbar

  • die Strecken Novasea Canyon, Sonnensturm Küste und Turbonetik Arena sind standardmäßig verfügbar, weitere können in der Kampagne freigeschaltet werden
  • die NPC-Schwierigkeitsgerade „Leicht“, „Mittel“, „Schwer“ und „Alptraum“ sind verfügbar
  • alle Herausforderungstyp-spezifischen Einstellungen sind standardmäßig zugänglich
  • Respawnlimit für Spieler und NPCs wurden dem Spiel neu hinzugefügt

Allgemein

  • in der Gleiter Customization kann jetzt eine Zusammenfassung der Gleiterattribute angezeigt werden
  • in der Customization werden jetzt 3D-Modelle von Bauteilen angezeigt

Bugfixes

  • Gleiter bleiben nicht länger mit dem Bug in stark verwinkelten Streckenabschnitten hängen
  • die Sortierung der Teilnehmer im Platzierungsfenster des Spielmodus „Death Match“ funktioniert jetzt korrekt
  • das Spiel friert nicht länger kurz ein, wenn man eine automatische Primärwaffe verwendet
  • explodierende Gleiter erzeugen jetzt einen Rückstoß
  • das Attribut „Schildstärke“ des Gleiter-Schildes wird nicht länger in ‚MJ‘ umgerechnet
  • Farben werden jetzt für alle Gleiter freigeschaltet, wenn man sie in einer Herausforderung gewinnt
  • Gleiter bewegen nicht länger die Luftbremsen, wenn man ihre Bauteile wechselt
  • es wurden fehlerhafte Einzelschusswaffen von Tier 3 Gleitern entfernt, die Probleme bei der Gleiterdarstellung erzeugten
  • die Ladegeschwindigkeit eines Motors, den man mit Nitroid Tier 3 – Vulture freischalten konnte wurde normalisiert
Facebook Twitter Plusone Delicious Pinterest

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>